Um sich auf die Weihnachtszeit vorzubereiten, trafen sich die Jugendfeuerwehrangehörigen des Löschbezirks Köllerbach, um gemeinsam mit ihren Betreuern Weihnachtsgebäck zu backen. Der Schulungsraum wurde zur Backstube umfunktioniert und die Jugendlichen backten Zimtwaffeln, Spritzgebäck und weitere süße Leckereien. Auch solche Gemeinschaftsaktionen werden neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung durchgeführt. Ein ganz besonderes Dankeschön geht an die Betreuer und an alle Helferinnen und Helfer, die bei solchen Aktionen immer tatkräftig unterstützen.

Um der Bevölkerung die Arbeit der Jugendfeuerwehr zu präsentieren, werden die Jugendfeuerwehrangehörigen am Samstag, 26. November ab 9.00 Uhr, einen Informationsstand auf dem Köllner Platz aufbauen. Dort kann sich die Bevölkerung über die Feuerwehrarbeit informieren. Hier steht auch das selbstgebackene Weihnachtsgebäck sowie Glühwein und Kinderpunsch zum Verkauf. Der Erlös wird natürlich für die Jugendarbeit verwendet.

Weitere Fotos:

Bericht und Fotos: Fachbereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Püttlingen

17.10.2017 - © 2017 Feuerwehr Köllerbach - Free Joomla 3.5 Templates.