Der Vorsitzende des Fördervereins der Feuerwehr Köllerbach, Jürgen Becker, konnte zwei neue Gerätschaften an die Löschbezirksführung in Köllerbach übergeben. Ab sofort können die Wehrleute zur Säuberung der großen Fahrzeughallen auf eine gebraucht angeschaffte Bodenreinigungsmaschine der Marke Hako zurückgreifen. Der Kauf des Reinigungsgerätes wurde auch durch die Unterstützung der Firma Wagner Motorgeräte aus Wadgassen ermöglicht.
Der Aufwand zur Reinigung der großen Stellflächen innerhalb des Gerätehauses kann somit erheblich reduziert werden.

Weiter konnte das erstausrückende Tanklöschfahrzeug durch die finanzielle Unterstützung des Fördervereins mit einer LKW-Rückfahrkamera ausgerüstet werden. Dieses technische Hilfsmittel unterstützt die Maschinisten beim Rangieren des tonnenschweren Fahrzeuges. Dadurch, dass die Kamera auch im Dunkeln genutzt werden kann, ist auch nachts ein sicheres Rückwärtsfahren möglich.

Die Löschbezirksführung rund um Roland von dem Broch und Josef Beck bedankte sich beim Förderverein der Feuerwehr Köllerbach für die stetige Unterstützung. Durch die Hilfe des Vereins und seiner Mitglieder können auch bei schwierigen finanziellen Lagen wichtige Ausrüstungsgegenstände und Hilfsmittel für die Wehrleute angeschafft werden. Ferner geht ein Dankeschön an das Unternehmen Wagner Motorgeräte.

16.12.2018 - © 2018 Feuerwehr Köllerbach - Free Joomla 3.5 Templates.